Nahaufnahme von Händen über Vertrag - bildlich für Gespräch über Rentenberatung

Rentenberatung seit mehr als 25 Jahren

Vorweg ist wichtig zu wissen: Bei der Rentenberatung geht es nicht nur um die Altersrente! Denn sämtliche Renten im Sozialversicherungsrecht sind aufgrund von Rechtsansprüchen regelmäßig wiederkehrende Geldzahlungen.

Die sozialrechtliche Rechtsgrundlage kann dabei ganz unterschiedlich sein: gesetzliche Rentenversicherung, die gesetzliche Kranken- oder Pflegeversicherung, aber auch Ansprüche aus der berufsständischen oder betrieblichen Versorgung sind „Rentenzahlungen“. Unsere Rentenberater sind Experten auf dem Gebiet sozialer Leistungen und kennen die relevanten Schnittstellen und Überschneidungen im Versicherungsrecht, Sozialrecht, Arbeits- und Steuerrecht.

Rentenberatung ist also viel mehr, als man gemeinhin meint. Und Rentenberatung ist – wie Versicherungsberatung generell – eine unabhängige Beratung! Rentenberater sind Berater, die wie Rechtsanwälte tätig sind, also unabhängige Rechtsberater im Bereich Sozialrecht.

Bereiche der Rentenberatung in Deutschland

Grundsätzlich berät ein Rentenberater in allen Bereichen des Sozialrechts, in denen es um „Renten“ – also regelmäßig wiederkehrend zu zahlende Geldbeträge – geht. Hierzu zählen u. a. Ansprüche aus der gesetzlichen

  • Rentenversicherung,
  • Krankenversicherung,
  • Pflegeversicherung,
  • Unfallversicherung.

Aber auch, wenn es um Ansprüche aus dem

  • sozialen Entschädigungsrecht,
  • Schwerbehindertenrecht,

aus der

  • betrieblichen und berufsständischen Versorgung

oder um

  • Versorgungsausgleich

geht, ist ein Rentenberater der Spezialist, der Sie umfassend beraten und wie ein Rechtsanwalt in Verwaltungsverfahren oder vor den deutschen Sozialgerichten bzw. Landessozialgerichten vertreten kann.

Unsere Leistungen in der Rentenberatung:
Beurteilung – Beratung – Vertretung

Die Arbeit als Rentenberater gleicht der Arbeit eines Rechtsanwaltes: Unsere zugelassenen Rentenberater Peter Sammer und Stefan Kujundzija beraten Sie bei allen Fragen rund um das Thema Rente. Die eingehende Analyse Ihrer konkreten Situation durch Sichtung und Beurteilung von Verträgen, Konten und ggfs. von Bescheiden ist dabei die Basis einer erfolgreichen Rentenberatung.

Wir klären dabei Wechselwirkungen unter Rentenansprüchen, prüfen Zusammenhänge und klären individuell Ihre Chancen und Risiken, die ein Verwaltungsverfahren bzw. gerichtliches Verfahren vor den Sozialgerichten mit sich bringen würde. Und natürlich werden Sie auch außergerichtlich bei Verhandlungen mit Sozialträgern bzw. Versicherungen vertreten.

Porträt Peter Sammer, Versicherungsberater und Rentenberater

Ihr Ansprechpartner

Peter Sammer

Versicherungsberater
& Rentenberater

mehr erfahren
▼ Kontakt
close slider

Nord

Niederlassung Hamburg:

040 / 57 26 18 73

hamburg@kanzlei-fsd.de

-

Mitte

Niederlassung Großostheim:

06026 / 99 42 16

grossostheim@kanzlei-fsd.de

-

Süd

Niederlassung Hilpoltstein:

09174 / 97 76 85

hilpoltstein@kanzlei-fsd.de